15.01.2022  | 14:00 - 18:00 Uhr
Rathausplatz | Rathausplatz 5 | 21745 Hemmoor
Projektideen für die LEADER-Region Kehdingen-Oste
Online-Bürgerwerkstätten
Veranstalter: LEADER-Region Kehdingen-Oste

Die Region Kehdingen-Oste wird sich mit einem regionalen Entwicklungskonzept (REK) unter dem Motto „Gemeinsam stärker in der LEADER-Region Kehdingen-Oste 3.0“ für die kommende EU-Förderperiode aus dem LEADER-Programm bewerben. Dieses Förderprogramm dient der Entwicklung ländlicher Regionen und fördert stimmige Konzepte und Projekte, die von den Bürgerinnen  und Bürgern entwickelt werden.

In zwei Online-Bürgerwerkstätten am 8. und am 15. Januar sollen gemeinschaftlich
solche Projektideen erarbeitet werden.

„Wir setzen auf Beteiligung! Einzelne Bürger, Vertreter von Vereinen, Verbänden und Institutionen können teilnehmen und ihre  Ideen einbringen. Dabei geht es um Projekte, die gemeinwohlorientiert sind, also von denen möglichst viele Einwohner etwas
haben“, erläutert Holger Falcke, Vorsitzender der lokalen LEADER-Aktionsgruppe (LAG). Im letzten Förderzeitraum wurden fast 30 Projekte wie die Restaurierung der Kirchenorgel auf Krautsand, das Museum Spurensuche in Oberndorf, der Moor-Wasser-Wald-Erlebnispfad bei Oldendorf und das Fahrgastschiff Mocambo gefördert. Zur Region Kehdingen-Oste gehören zwei  Samtgemeinden und fünf Gemeinden aus den Landkreisen Stade und Cuxhaven: die Samtgemeinden Oldendorf- Himmelpforten  und Nordkehdingen sowie die Gemeinden Drochtersen, Oberndorf, Osten, Hechthausen und Cadenberges Ortsteil Geversdorf.

Termine der Bürgerwerkstätten:
Samstag, 8. Januar, 14 bis 17.30 Uhr. Zwei Themenfelder: Demographie, Innenentwicklung, Bildung sowie Soziales, Kultur,  Vereine.
Samstag, 15. Januar, 14 bis 18.00 Uhr. Drei Themenfelder: Natur, Energie, Klimaschutz und Wirtschaft, Qualifizierung,  Wettbewerbsfähigkeit und Mobilität, Nahversorgung, Infrastruktur.

Eine Anmeldung ist bis Donnerstag, 6. Januar, bei der Geschäftsstelle der LEADER-
Region erforderlich: E-Mail post@leaderregion-kehdingen-oste.de.
Die Teilnahme erfolgt über die Videoplattform Zoom.
 

Verlängerung der Online-Umfrage
Bisher haben gut 170 Personen an der Online-Umfrage für die Entwicklung der LEADER-Region Kehdingen-Oste teilgenommen.  Dabei fiel auf, dass insbesondere jüngere Menschen zwischen 14 und 25 Jahren und Menschen ab 75 Jahren noch nicht stark  genug vertreten sind. Die Online-Umfrage läuft daher noch bis zum 3. Januar. Web-Tipp: www.leaderregion-kehdingen-oste.de

 

 

weiter Informationen: http://www.leaderregion-kehdingen-oste.de