Rathaus, Außenstelle Hechthausen und Tourist-Info nur noch auf Termin geöffnet

Nachdem in den letzten Wochen der Besuch des Rathauses Hemmoor, der Außenstelle in Hechthausen und der Tourist-Info im Bahnhof unter Beachtung der Hygieneregeln noch ohne Terminabsprache möglich war, werden die Zugangsregeln für diese Einrichtungen ab Donnerstag, dem 28. Januar geändert. Die Samtgemeinde reagiert damit auf die verschärften Regelungen in der neuen Corona-Verordnung zur Reduzierung von persönlichen Kontakten.
Ab sofort ist der Zutritt nur noch nach vorheriger Terminabsprache und mit einer medizinischen Maske möglich. Besucherinnen und Besucher, die unaufschiebbare Angelegenheiten zu erledigen haben und diese nicht über einen telefonischen, schriftlichen oder digitalen Austausch regeln können, werden gebeten sich vorab mit der jeweiligen Sachbearbeiterin oder dem Sachbearbeiter zur Absprache eines Termins in Verbindung zu setzen. Die Durchwahlnummern sind auf der Homepage der Samtgemeinde Hemmoor unter www.samtgemeinde-hemmoor.de einsehbar. Auch über die Telefonzentrale kann unter 04771-602-0 ein Termin vermittelt werden.
Samtgemeindebürgermeister Brauer bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für diese Maßnahme. Persönliche Kontakte zu reduzieren ist in diesen Wochen, in denen die Gefahr groß ist, dass mutierte Varianten des Corona-Virus sich möglicherweise sehr schnell verbreiten können und hochinfektiös sind, ein Gebot der Vernunft.

 

Kontakt
Gemeinde Osten

Hinter den Höfen 1
21756 Osten
Tel: 04771 - 2451
Fax: 04771 - 2725